Werde ein Teil der Fachschaft Bau!

Gruppenfoto 2021

Du willst dich gerne in der Fachschaft engagieren? Ganz einfach! Komm zu unserer Sitzung (im WS21/22 jeden Montag im Sitzungszimmer des alten Bauingenieurgebäudes (3.OG) um 18:00 Uhr) und finde ganz unverbindlich heraus, ob es dir gefällt. Du lernst offene, nette Leute kennen und tust nebenbei deinen Kommilitonen etwas Gutes. 

Was bringt mir das?

Bei der Fachschaftsarbeit lernst du viele Fähigkeiten, die über das Studium hinausgehen: Teamwork, organisatorische Fähigkeiten, effektive Kommunikation und einiges mehr.

Außerdem wirst du bald feststellen, dass du dich besser mit deinem Studium und deinen Rechten und Pflichten auskennst als viele deiner Mitstudierenden, denn wir diskutieren beispielsweise auch über Studien- und Prüfungsordnungen. Super sind auch die Tipps der FachschaftlerInnen aus höheren Semestern.

Vielleicht der wichtigste Aspekt ist aber die Gemeinschaft! Neben den "Pflicht"-Veranstaltungen, wie Fachschaftssitzungen und Fachschaftshütte, unternehmen wir auch so gerne etwas zusammen. Egal ob gemeinsames Grillen, Singstar- oder Spieleabende oder Tour de WG - wir haben zusammen sehr viel Spaß!

Ist das aufwändig?

Es ist so aufwändig, wie du es dir machst. Die Fachschaft besteht rein aus ehrenamtlichen HelferInnen und freut sich über jede helfende Hand, egal ob für große oder kleine Aufgaben. Dabei wirst du nie mit einer Aufgabe allein gelassen und erfahrene Bauigel stehen dir zur Seite. Jeder von uns weiß, dass es im Studium auch mal stressige Zeiten gibt und deshalb arbeiten wir getreu dem Motto: Alles kann, nichts muss! 

Sind da nicht nur komische Leute?

Nein! Wir sind ein bunt zusammengewürfelter Haufen von Studierenden aus unterschiedlichen Semestern und trotzdem alle zusammen eine große Gemeinschaft. Uns verbindet, dass wir gerne etwas mehr tun wollen, als nur vor uns hinzustudieren.