Home | Impressum | Sitemap | KIT

Aufgaben und Angebote

Veranstaltungen

Wir organisieren verschiedenste Veranstaltungen, wie die O-Phase, Bauwettbewerb und die Sommer- und Winterfeste. Mehr dazu hier.

Spindvergabe

Falls ihr immer zu viel Zeug dabei habt, könnt ihr gegen Kaution einen Spind im neuen oder alten Bauingenieurgebäude belegen. Anfragen schickt ihr an spinde∂fs-bau.kit.edu.

Wenn ihr schon einen Spind habt und den nicht braucht, gebt ihn bitte wieder ab. Es sind selten viele freie Spinde verfügbar, ihr tut also den Rücken eurer Kommilitonen einen großen Gefallen.

Werkzeugverleih

Umzug geplant? Neues Möbelstück gekauft? Seit dem Wintersemester könnt ihr von uns gegen eine Kaution Werkzeug ausleihen.

Es stehen sowohl Akkuschrauber, wie auch eine Stichsäge mit umfangreicher Ausstattung zur Verfügung.

 

Kommissionen

Fakultätsrat

Der Rat der Fakultät Bau-Geo-Umweltwissenschaften tagt monatlich während der Vorlesungszeit. Dort kommen der Dekan, Professoren, wissenschaftliche Mitarbeiter und Studenten zusammen, um über verschiedenste Themen abzustimmen. Dazu gehören Studienplan, Studienordnung, Verteilung der Fakultätshaushaltsmittel und viele andere Themen.

Die studentischen Fakultätsratsmitglieder werden einmal im Jahr von den Studierenden gewählt. Derzeit sind 6 Studenten (3 Bauingenieure, 2 Geoökologen, 1 Geologe) vertreten, von denen jeder einer Stimme hat.

Studienkommission

Die Studienkommission bespricht alles, was direkt mit dem Studium zu tun hat. Die Umstellung auf Bachelor/Master, die Einrichtung der neuen Masterstudiengänge, sowie Änderungen in der Studien- und Prüfungsordnung oder der Studienpläne wurden und werden dort erarbeitet. Auch, wenn alle Beschlüsse der StuKo vom FakRat bestätigt werden müssen, hat die StuKo den größten Einfluss auf den Ablauf des Studiums.

Die Fachschaft ist dort mit vier Mitgliedern vertreten, die auch Probleme von Studierenden ansprechen und Vorschläge einbringen.

Bachelorprüfungskommission und Prüfungsausschuss Master

Der Großteil der Studenten kommt mit diesen Kommissionen gar nicht in Kontakt. Sollte es aber mal doch mal der Fall sein - wenn ihr zum Beispiel eine Prüfung nicht im geforderten Zeitraum ablegen konntet oder die Anzahl eurer Versuche überschritten habt - und ihr irgendwelche Fragen habt, setzt ihr euch am besten mit den Vertretern von uns zusammen. Bei Härtefallanträgen einfach bei uns melden oder zu Herrn Schmied (IFM, VPK/BPK) bzw. zu Herrn Dr. Adams (TMB, PAM) in die Sprechstunde gehen - am besten beides!

Bereichsrat

Vor kurzem wurde das KIT in fünf Bereiche eingeteilt. Zusammen mit der Fakultät Architektur ist die Fakultät Bau-, Geo- und Umweltwissenschaften im Bereich "gebaute und natürliche Umwelt" eingefasst. Da diese Bereiche noch entwickelt werden müssen, wurde ein Übergangsbereichsrat gegründet, der über die späteren Kompetenzen und Aufgaben des Bereichsrats entscheidet. Dort teilen sich die Fachschaften Architektur BGU einen Sitz.